Zu ODATA oder NICHT zu ODATA

SAP LowCode

SAP HANA und WaveMaker werden nicht integriert, sondern verschmelzen zu einer Einheit. Aufgrund des offenen Charakters von Wavemaker ist die einzige LowCode-Plattform, auf der die Datenbank Ihres SAP S/4HANA-Systems als Basis verwendet werden kann. Der große Vorteil dabei ist, dass der ROI Ihrer S/4HANA-Investition in SAP deutlich erhöht wird, während alle Daten sicher und schnell in Ihrem SAP-System zugänglich sind. Wo andere Plattformen komplexe Integrationsstrategien mit RFC/BAPI- oder ODATA-Integrationen haben, können Sie mit WaveMaker über den cleveren LowCode Connector for Wavemaker native Verbindungen zu SAP nutzen.

Diese leistungsstarke Form der Integration bedeutet, dass Sie keine redundanten Daten mehr in den leistungsschwachen Datenbanken speichern müssen, die vom Anbieter der LowCode-Plattform bereitgestellt werden. Sie müssen auch keine Programmierer beschäftigen, um ODATA-Webservices aufzubauen oder ZBAPIs zu erstellen. Wenn Sie bestehende SAP-Datensätze zusammenführen oder einfach bestehende Datensätze erweitern wollen, können Sie dies mit Wavemaker tun. WaveMaker erstellt automatisch alle APIs, die Sie für die Interaktion mit dem neuen SAP S/4HANA-Datensatz benötigen.

Indem Sie WaveMaker S/4HANA nutzen lassen, steht Ihnen die volle Funktionalität der SAP-Autorisierung und -Authentifizierung innerhalb Ihrer Low Code-Lösung zur Verfügung. Kurzum: Nur mit WaveMaker können Sie Ihr SAP S/4HANA-System nativ, schnell und sicher freischalten.

Schauen Sie sich auch das kurze Video an, in dem der SAP LowCode Experte B-Synergy Ihnen zeigt, wie einfach Sie SAP HANA als LowCode Lösung mit WaveMaker nutzen können.

In Zusammenarbeit mit B-Synergy, dem SAP Low Code Experten, ist auch für WaveMaker ein Out-of-the-Box-Connector verfügbar, der eine reibungslose Integration mit SAP ECC ermöglicht. Durch die Verwendung dieses Konnektors können Sie auf einfache Weise eine Integration mit SAP-ABAP-Systemen vornehmen, ohne in SAP zu programmieren. Der Konnektor hält bereits eine Reihe komplexer Integrationen für Sie bereit, wie z.B. SAP SD kundenspezifische Preisfindung und SAP PS Planung mit Work Breakdown Structures, die Sie einfach über eine API in WaveMaker nutzen können.

Kommentar schreiben